Haft und Ge­wahr­sam


Jus­tiz­voll­zugs­an­stal­ten, Ju­gend­ar­rest­an­stal­ten, Po­li­zei­sta­tio­nen und Ge­richts- so­wie Jus­tiz­bau­ten sind si­cher­heits­re­le­van­te Ge­bäu­de, in de­nen die Be­leuch­tung spe­zi­el­len Kri­te­ri­en ge­recht wer­den muss. Ho­he An­for­de­run­gen wer­den da­bei nicht nur an ei­nen en­er­gie und kos­ten­ef­fi­zi­en­ten Be­trieb ge­stellt, son­dern ins­be­son­de­re auch an den Schutz von Men­schen und Sach­wer­ten. Spe­zi­ell für die­sen Be­reich ent­wi­ckel­te Leuch­ten in van­da­lis­mus­ge­schütz­ter Aus­füh­rung er­fül­len die­se An­for­de­run­gen und wi­der­ste­hen durch ih­re ex­trem ro­bus­te Kon­struk­ti­on und der Ver­wen­dung von Spe­zi­al­schrau­ben auch den mas­sivs­ten Ma­ni­pu­la­ti­ons­ver­su­chen. Für be­son­de­re Haft­be­rei­che ist es mög­lich, Leuch­ten für den Ein­satz von Rauch­mel­dern und Über­wa­chungs­ka­me­ras vor­zu­be­rei­ten.


zu den Produkten