Landschaftspark Duisburg

in Duisburg


  • Landschaftspark-Duisburg-Slider-1
  • Landschaftspark-Duisburg-Slider-2
  • Landschaftspark-Duisburg-Slider-3
  • Landschaftspark-Duisburg-Slider-4

Projekt:
Landschaftspark Duisburg-Nord, 47137 Duisburg

Planung:
Cosanne Ingenieure GmbH, 46286 Dorsten

Installation:
Elektro Ehringfeld GmbH, 46419 Isselburg

Aufgabe
Zu ei­nem High­light im Ruhr­ge­biet ge­hört der Land­schafts­park Duis­burg-Nord, rund um ein still­ge­leg­tes Hüt­ten­werk. Zu ei­nem ganz be­son­de­ren Er­leb­nis wird er am Wo­chen­en­de bei Nacht. Die Licht­in­stal­la­ti­on des be­kann­ten bri­ti­schen Licht­künst­lers Jo­na­than Park taucht das ehe­ma­li­ge Hoch­ofen­werk in ein Lich­ter­meer. Mit die­ser Licht­in­sze­nie­rung wer­den die tech­ni­schen An­la­gen im Kern des Hüt­ten­werks und auf et­wa 15 Hekt­ar die Stahl­ge­rüs­te, Roh­re, Ap­pa­ra­te, Trep­pen und Brü­cken der al­ten An­la­gen be­leuch­tet. Um die­se An­la­ge ver­kehrs­si­cher zu hal­ten, wa­ren ne­ben den all­ge­mei­nen War­tun­gen auch um­fang­rei­che Kor­ro­si­ons­schutz- und Sa­nie­rungs­ar­bei­ten not­wen­dig.

Lösung
Nach über 15 Jah­ren Be­trieb soll­te die 1995/1996 kon­zi­pier­te Licht­in­sze­nie­rung der Hoch­ofen­ku­lis­se mo­der­ni­siert und en­er­gie­tech­nisch op­ti­miert wer­den. Zu­dem war die bis­he­ri­ge Licht­tech­nik, laut der Be­trei­ber, nicht an­nä­hernd so lang­le­big wie er­war­tet. In die­sem Rah­men kam die Leuch­ten­se­rie RAM­PART zum Ein­satz: ei­ne ex­trem schlag­fes­te, van­da­lis­mus­si­che­re, wit­te­rungs­be­stän­di­ge Leuch­te, die für die Wand- oder De­cken­mon­ta­ge kon­stru­iert ist. Ins­be­son­de­re für die Au­ßen­be­rei­che, Trep­pen, Gän­ge, Weg­be­rei­che des Land­schafts­park Duis­burg-Nord ei­ne neue op­ti­ma­le Be­leuch­tungs­lö­sung.


Download