Die Ge­schich­te De­­si­gn­­plans


be­gann im Jahr 1963, als die Idee ent­stand, ei­­ne ex­­trem ro­bus­­te und lan­g­­le­bi­­ge Leuch­­te, wel­che auch den wi­d­­rigs­ten Um­welt­­be­­din­­gun­gen trotzt, zu ent­wi­ckeln.

Im Lau­­fe der Zeit hat un­ser Ent­wick­­lungs­team durch den kon­­se­quen­ten Ein­­satz der je­weils neu­es­­ten Tech­­no­­lo­gi­en und Ma­­te­­ri­a­­li­en im­­mer wie­­der Ma­ß­­stä­­be bei Ent­­wurf und Kon­­struk­­ti­on be­­son­­ders wi­­der­­stand­s­­fä­hi­­ger, we­t­­ter­­fes­­ter und van­da­lis­­mus­­re­­sis­­ten­­ter Leuch­­ten ge­­setzt.

Heu­­te sind wir in mehr als 20 Län­­dern und mit über 140 Mit­ar­bei­­tern welt­­weit ver­tre­­ten und die Ban­d­brei­­te un­se­­rer Pro­je­k­­te reicht von Fu­ßgän­­ger­un­ter­­füh­­run­gen und Par­k­häu­­sern, über Po­­li­zei­sta­­ti­o­­nen und Bil­­dungs­­ein­­rich­­tun­gen, bis hin zu Gro­ß­­pro­je­k­­ten wie Jus­ti­z­­vol­l­zugs­­an­stal­­ten und Zen­­tral­­bahn­­hö­­fen.

Designplanleuchten Firmengebäude

Das Pro­dukt­port­fo­lio um­fasst da­bei ein gro­ßes Spek­trum an licht­tech­ni­schen Lö­sun­gen für An­wen­dun­gen, die ho­he An­sprü­che an ef­fi­zi­en­te, um­welt­freund­li­che und be­son­ders war­tungs­ar­me Be­leuch­tungs­an­la­gen stel­len. Um den per­ma­nen­ten Tech­no­lo­gie­sprün­gen ge­recht zu wer­den und die Le­bens­dau­er von Be­stands­an­la­gen zu ver­län­gern, ist der Ein­satz von LED-­Um­rüst­sät­zen bei un­se­ren Leuch­ten in der Re­gel mög­lich.

Seit 2011 sind wir Be­stand­teil ei­nes der füh­ren­den Leuch­ten­kon­zer­ne in Eu­ro­pa, der Fa­ger­hult-­Grup­pe. Un­se­re hoch­klas­si­gen, van­da­lis­mus- und wet­ter­re­sis­ten­ten Pro­duk­te er­gän­zen da­bei ide­al das be­ste­hen­de Sor­ti­ment.

2014 ent­stand im Lon­do­ner Bo­rough of Sut­ton der Neu­bau un­se­res Fer­ti­gungs- und Ver­wal­tungs­ge­bäu­des mit ei­nem der mo­derns­ten Ma­schi­nen­parks, wel­ches ei­nen wich­ti­gen Bau­stein un­se­rer wei­te­ren Wachs­tums-­ und Mo­der­ni­sie­rungs­stra­te­gie dar­stellt. Das neue Werk ist BREEAM-­zer­ti­fi­ziert und wur­de mit der No­te „Ex­zel­len­t“ be­wer­tet www.breeam.de –­ da­bei han­delt es sich um die füh­ren­de und am wei­tes­ten ver­brei­te­te Zer­ti­fi­zie­rungs­me­tho­de für Ge­bäu­de, die höchst­mög­li­che Stan­dards für ein best­mög­li­ches und nach­hal­ti­ges De­sign be­wer­tet.