Notbeleuchtung in Personenverkehrsanlagen (PVA)

Ziel einer Notbeleuchtung in Personenverkehrsanlagen (PVA) ist es, das Erkennen von Rettungswegen zu ermöglichen und damit Personen das sichere Verlassen eines Gebäudes zu ermöglichen. Ergänzend zu den gesetzlichen Vorschriften ist bei der Notbeleuchtung in PVA die Richtlinie 813.0503 zu berücksichtigen. Es kommen bei DB Station&Service grundsätzlich sowohl Sicherheits-, als auch Ersatzbeleuchtung zur Anwendung.

Unterführung Bahn Notlicht
Notbeleuchtung in Personenverkehrsanlagen (PVA)

Erfordernis einer Notbeleuchtung in Personenverkehrsanlagen (PVA)

Für Personenverkehrsanlagen wird jeweils im Rahmen eines objektbezogenen Brandschutzkonzeptes festgelegt, ob bzw. welche Bereiche ggfs. mit einer Sicherheitsbeleuchtung auszustatten sind und welche Ausnahmen es gibt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass in der PVA auch Arbeitsstätten zu berücksichtigen sind, die gemäß der Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) mit einer Sicherheitsbeleuchtung auszurüsten sind. Die DIN EN 1838:2019-11 legt die lichttechnischen Anforderungen an Not- sowie Sicherheitsbeleuchtungssysteme fest.

Anlagenstruktur und -aufbau

Für die Sicherheitsbeleuchtung sind als Stromquelle für Sicherheitszwecke zwei Arten einsetzbar: Zentrale Stromversorgungssysteme nach DIN EN 50171 oder Notleuchten mit Einzelbatterie nach DIN EN 60598-2-22, wobei erstere grundsätzlich zu bevorzugen sind und Einzelbatteriesysteme nur für bestimmte Einsatzzwecke verwendet werden dürfen.

Technische Unterstützung

Kombinierte Sicherheitsleuchten ebenso wie Sicherheitsleuchten im Dauerbetrieb im gleisnahen und sicherheitsrelevanten Bereich müssen den Prozess der technischen Freigabe bei DB Station&Service durchlaufen. Zur Erlangung des ENEC-Zertifikates, welches eine der Voraussetzungen für die Listung in den Leuchtenauswahllisten ist, sind dabei u.a. auch die Anforderungen nach EN 60598-2-22 einzuhalten.

Wir beraten Sie individuell und finden für Ihr Projekt die bestmögliche Lösung.
Tel. +49 (0)30 / 51 06 20 20
E-Mail info@designplanleuchten.de

Leuchten mit Notlichtüberwachungsbaustein

Viele unserer in den Leuchtenauswahllisten aufgeführten Produkte sind nach den davor aufgezählten Anforderungen mit einem gängigen Sicherheitsbaustein dokumentiert geprüft worden. Diese können zum Zwecke der Sicherheitsbeleuchtung eingesetzt werden. Sie finden alle unsere in den Leuchtenauswahllisten der Station&Service AG gelisteten Produkte ebenso einfach über unseren Produktfilter.

Projekte aus dem Bereich Bahn und Beförderung

Erfahren Sie, wie Sie weitere Bahnbereiche beleuchten können