IK-Klassifizierung

Die IK-Klassifizierung ist ein internationaler Standard, der angibt, wie widerstandsfähig beispielsweise Leuchten gegen mechanische Beanspruchung sind. Der IK-Code klassifiziert den Schutz gegen mechanische Krafteinwirkung, den Stoßfestigkeitsgrad.

In unseren Labortests wirken bis zu 250 Joule auf die Leuchten ein.

Unsere Produkte durchlaufen die härtesten Tests der Branche.

Wir nutzen für den Schlagfestigkeitsnachweis den Fallhammer-Test nach EN 60068-2-75 s, um die besondere Robustheit unserer Produkte zu testen. Der Test ermöglicht es, die hohe Schlagfestigkeit von Designplan-Leuchten nachvollziehbar und transparent nachzuweisen.

Das Ende der offiziellen Skala bei der IK-Klassifizierung liegt bei 20 Joule (IK10). Doch das reicht nicht, um unsere Produkte bis an ihre Grenzen zu testen. Da die Projekte, in welchen unsere Produkte eingesetzt werden, in der Regel weit höheren Belastungen standhalten müssen, haben wir die Skala bis auf 250 Joule (IK20) erweitert.

GewichtHöheSchlagenergieKlasse
1,75 kg295 mm5 JouleIK 08
5 kg200 mm10 Joule IK 09
5 kg 400 mm20 Joule IK 10
10 kg350 mm35 Joule IK 11
10 kg 500 mm50 Joule IK 12
10 kg 750 mm75 Joule IK 13
10 kg 1000 mm100 Joule IK 14
10 kg 1250 mm125 Joule IK 15
10 kg 1500 mm150 Joule IK 16
10 kg 1750 mm175 Joule IK 17
10 kg 2000 mm200 Joule IK 18
10 kg 2250 mm225 Joule IK 19
10 kg 2500 mm250 Joule IK 20