Prüflabor

In unserem Hauseigenen Test – sowie Prüflabor direkt im Werk unterziehen wir unsere Produkte einigen der härtesten Tests der Branche.

Designplan Produktion im Werk
Fallhammer für Tests bis 250 Joule (IK20)

genormtes Nadelflammenprüfgerät

Designplanleuchten Prüflabor
genormtes Gerät zur Glühdrahtprüfung bis 850°C
Nassraum mit programmierbarem Hochdruckstrahl und Dauerregenanlage

Staubkammer zur IP-Prüfung

Ulbricht-Kugel (Lichtmessung)

Goniophotometer (Lichtmessung)

Designplanleuchten Prüflabor
Test der Temperaturbeständigkeit in der Klimakammer
Designplanleuchten Prüflabor
Kammer für Salzsprühnebeltests (Korrosion)
Designplanleuchten Prüflabor
Test zur LED Kompatibilität
Designplanleuchten Prüflabor
Test mit schwierigen Klimabedingungen

Da die gesamte professionelle Prüfung bei uns im Haus vorgenommen wird, können wir auch bei Prototypen sehr schnelle Reaktionszeiten garantieren und Ihre Anpassungs- und Sonderwünsche zeitnah umsetzen.  
Dank der modernen Prüfverfahren können wir Ihnen lebenslange Garantien auf bestimmte Produkte optional anbieten.

Prüflabor Ausstattung

  • LED Prüfkammer 
  • genormtes Nadelflammenprüfgerät 
  • genormtes Gerät zur Glühdrahtprüfung an Prüfplatten 
  • Kammer für Salzsprühnebeltests (Korrosion) 
  • genormte Temperaturkammer 
  • programmierbare Feuchtigkeitskammer 
  • spezielle Staubkammer
  • Wasserraum mit genormtem Hochdruckwasserwerfer sowie Dauerregenanlage 
  • Tauchbecken 
  • UV-Kammer 
  • genormter Schlaghammer 
  • spezial gefertigter Fallhammer bis 250 Joule (IK 20), eigene Entwicklung, 
  • großes Goniophotometer (Lichtmessung) 
  • große Ulbricht-Kugel (Lichtmessung)

Photometrie

Wir bei Designplan sind stolz darauf, über eine eigene Photometrie zu verfügen, mit der wir schnell neue und maßgeschneiderte Leuchten als Prototypen vermessen können. Wir waren der erste Leuchtenhersteller in Großbritannien, der ein Goniophotometer verwendete, das sich von der Arm- und Spiegelstruktur herkömmlicher Systeme unterscheidet.
Dieser Bereich wird durch die Verwendung einer sehr großen Ulbricht Kugel erweitert sowie verfeinert.

Wir bieten auf unseren Produktseiten BIM sowie EULUMDAT Dateien zum Download für eine einfache uns sichere Planung an.

IK Prüfung für Leuchten

Das Ende der offiziellen Skala bei der IK-Klassifizierung liegt bei 20 Joule (IK10). Doch das reicht nicht, um unsere Produkte bis an ihre Grenzen zu testen. Da die Projekte, in welchen unsere Produkte eingesetzt werden, in der Regel weit höheren Belastungen standhalten müssen, haben wir die Skala bis auf 250 Joule (IK20) erweitert. 

IP Prüfung im Nassraum unseres Labors

Der überwiegende Teil unserer Produkte hat mindestens die Schutzart IP65. Im Nassraum testen wir unsere Produkte mit einem präzise einstellbaren Hochdruckstrahl für 15 Minuten. Ebenso wird Dauerregen in unserem Labor simuliert. Produkte extrem hoher Schutzart unterziehen wir einer Dauerprüfung im Tauchbecken.

Korrosionsschutz

Für die Simulation des Korrosionsprozesses werden regelmäßig mit beschichteten Proben Tests durchgeführt. Diese werden über einen längeren Zeitraum in einem speziellen Prüfschrank kontinuierlich mit einer Salzlösung besprüht, mit dem Ergebnis, dass nach mehr als 1.000 Stunden Testdauer unter diesen extremen Simulationsbedingungen die Oberflächen frei von signifikanten Farbablösungen oder Rost bleiben. Korrosion hat auf diese Weise keine Chance.

Video zu unseren Prüfverfahren