Videokonferenzen

Nicht zuletzt durch die Pandemie hält die Digitalisierung im Justizvollzug immer stärker Einzug. Das soll auch bei der Wiedereingliederung helfen. So erhalten etwa mehr und mehr Inhaftierte Zugang zu Videotelefonie und Internet.

Empfohlene Produkte

Bitte bewegen Sie den Cursor durch die Abbildung und klicken Sie auf die blauen Quadrate, um weitere Informationen zu empfohlenen Produkten zu erhalten.

Produkte für Videokonferenzen

Leuchten für Videokonferenzen in Gefängnissen
FLAIR QUADRATUM STROMMA G2

FLAIR

Flair schlagfeste Linearleuchte

Robuste vandalensichere Linearleuchte, geeignet für Deckenanbau oder optional Eckeneinbau, optimal für Bildschirmarbeitsplätze.

 

mehr Information

QUADRATUM

Quadratum sehr robuste Einbauleuchte

Für den Deckeneinbau in verschiedene Deckentypen, geeignet für den Einsatz in rauen Umgebungen, Prismatik-Diffusor.

 

mehr Information

STROMMA G2

Vielseitige vandalensichere Linearleuchte für Decke und versenkte Montage, Einzelleuchte bzw. modulares Lichtband. Asymmetrische Lichtverteilung zur Wandflutung möglich.

 

mehr Information

Wir empfehlen für Videokonferenzen:

Die flächendeckende Bereitstellung von Videodolmetschertechnik und überwachter Videotelefonie für Inhaftierte wird zukünftig weiter ausgebaut. Zudem befürworten immer mehr Bundesländer, dass Gefangene einen kontrollierten Zugang zum Internet erhalten, da dies einer Angleichung an die Lebensverhältnisse dient und damit einer besseren Chance auf eine Wiedereingliederung in die Gesellschaft. Videokonferenzen ermöglichen neben Vernehmungen und Anhörungen auf Distanz auch den Kontakt mit Verwandten und Freunden oder Psychotherapeutische Maßnahmen. Die Beleuchtung für Videokonferenzen muss hohen Anforderungen genügen.

Es werden hohe Beleuchtungsstärken bei gleichzeitig sehr guter Entblendung und vertikaler Ausleuchtung (Gesichtserkennung) benötigt. Die Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke (U0) ist von hoher Bedeutung, sie sollte nicht weniger als 0,7 auf der Nutzebene betragen (Verhältnis des minimalen Beleuchtungsstärke-Wertes im Mess- oder Bewertungs-Raster zum Mittelwert).
Durch den Einsatz von LED-Leuchten wird sichergestellt, dass keinerlei „Brummen“ oder Nebengeräusche auftreten können. Wie in anderen Bereichen des Vollzugs sollte die Beleuchtung wartungsarm und vandalismusresistent sein.

EAE Dresden

Technische Unterstützung

Die Anforderungen an die Beleuchtung ergeben sich aus der EN 12464-1. Als Beleuchtungsstärke für die Gesichter der Teilnehmer werden darin 300-500 Lux (Em) genannt. Gleichzeitig ist es erforderlich, auf die zylindrische Beleuchtungsstärke zu achten. Gerne beraten wir Sie individuell. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit unseren technischen Beratern auf.
Tel. +49 (0)30 / 51 06 20 20
E-Mail info@designplanleuchten.de

Warum Designplan?

Konstruktion

  • Robuste Metallgehäuse und speziell entwickelte Diffusoren mit hohem Vandalismus- und Brandwiderstand
  • Manipulationssichere Schrauben
  • Austauschbare Geräteträger ermöglichen eine schnelle und einfache Wartung und Upgrades
  • verstecksichere Leuchten ermöglichen zügige Haftraumkontrollen

Bauvorschirften

  • Leuchtenauswahl nach regionaler und anwendungsspezifischer Anforderung
  • Langjährige Anwendungserfahrung aus hunderten Projekten aller Größenordnungen
  • Speziell entwickelte Prüfverfahren sowie Simulation in einem nachgebildeten Haftraumnachbildung in unserem Werk

Kostenbetrachtung

  • Robuste und extrem langlebige Leuchten
  • Reduzierte Wartungskosten und sehr geringer Energieverbrauch
  • Wettbewerbsfähige Anschaffungskosten
  • zügige und einfache Nachrüstungsmöglichkeit

Leistung

  • Umfassende Sektorerfahrung in zahlreichen Ländern
  • Projektspezifische Teams für bestmögliche Betreuung
  • Konstruiert und produziert in Europa
  • Vor-Ort-Beratung zu möglichen Upgrades von Bestandsleuchten

Beleuchtungsleitfaden Haft und Gewahrsam

Unser Beleuchtungsleitfaden identifiziert typische Haftanwendungen und konzentriert sich auf die Prinzipien einer guten Beleuchtung. Wir untersuchen die Vorteile einer robusten Konstruktion, der Einhaltung von Standards und spezifischer Designanforderungen, einschließlich Anti-Ligatur-Leuchten für sicherere Haftanwendungen.

Projekte aus dem Bereich Haft und Gewahrsam

Erfahren Sie, wie Sie weitere Haft- und Gewahrsamsbereiche beleuchten können