Außenbereiche

Die Außenbeleuchtung ist den Elementen vollständig ausgesetzt, sodass Leuchten mit hoher IP-Schutzklasse unerlässlich sind. Außenbereiche von Kliniken benötigen eine robuste und ebenso wartungsarme Beleuchtung.

Empfohlene Produkte

Bitte bewegen Sie den Cursor durch die Abbildung und klicken Sie auf die farbigen Quadrate, um weitere Informationen zu empfohlenen Produkten zu erhalten.

Außenbereiche

Außenbereiche
STREET ZELOS BOLLARD ZELOS WALL SKI SLOPE

STREET

Street

Stilvolle Leuchtenfamilie von iGuzzini, einem unserer Schwesterunternehmen der Fagerhult Lighting Group.

by iGuzzini

mehr Information

ZELOS BOLLARD

Zelos Bollard robuste Pollerleuchte

Robuster Poller mit speziell entwickelter Optik für bis zu 8 Meter Abstand auf typischen Gehweganwendungen.

 

mehr Information

ZELOS WALL SKI SLOPE

Zelos Wall Ski Slope

Vandalen- und wetterbeständige Leuchte mit minimalem Aufwärtslicht. Das Design der Oberseite verhindert, dass die Leuchte als externes Versteck verwendet wird, das über ein internes Fenster zugänglich ist.

mehr Information

 

Planungshinweise für Außenbereiche

Mitarbeiter- sowie Besucherparkplätze benötigen wetterfeste Leuchten, die eine gute Sicht in allen Wetterlagen ermöglichen. Idealerweise sollten Bereiche über und zwischen geparkten Autos ausgeleuchtet werden, um potenzielle Verstecke zu vermeiden.
Die äußere Gebäudebeschilderung muss gut beleuchtet und stets gut lesbar sein. Die wahrgenommene Helligkeit des Einganges zu einer gesicherten Gesundheitseinrichtung sollte sorgfältig abgewogen werden. Die Beleuchtungsstärken sind so zu wählen, dass sie mit der Umgebungsbeleuchtungsstärke in der Umgebung harmonieren.

Wie bei jeder Außenbeleuchtungsanlage ist es wichtig, nach oben gerichtetes und Streulicht zu minimieren, um Lichtverschmutzung zu vermeiden und ebenso sicherzustellen, dass angrenzende Gebäude nicht beleuchtet werden.
LEDs mit speziell entwickelten Optiken können den Energieverbrauch erheblich reduzieren.
Aus Gründen der Langlebigkeit und zur Minimierung der Kosten sollten die Lackierungen von Leuchten hochgradig widerstandsfähig gegen Witterung sowie Vandalismus sein.

Technische Unterstützung

Bei der Beleuchtung von Außen- sowie Perimeteranwendungen muss die Blendung auf ein Minimum reduziert werden. Wir empfehlen, dass die Spitzenintensität des Fernlichts unter 70° von der Vertikalen liegt.
Höhere Montagehöhen erfordern auch niedrigere Fernlichtwinkel, die nicht nur die Blendung reduzieren, sondern auch die Lichtverschmutzung in benachbarte Bereiche begrenzen können.

Folgende Standards und Leitlinien sind im Außenbereich zu beachten:

  • DIN EN 12464-2 Licht und Beleuchtung, Beleuchtung von Arbeitsstätten im Freien
  • DIN 67528 Beleuchtung von öffentlichen Parkbauten sowie öffentlichen Parkplätzen

KONTAKT

Finden Sie einen Berater in Ihrer Nähe.

Über unsere Postleitzahlensuche finden Sie einen unserer Berater in Ihrer Nähe.

 

Gute Gründe für Designplan

Sicherheit

  • Robuste und zuverlässige Leuchten minimieren Ausfallzeiten.
  • Eliminierung von Schattenbereichen für mehr Komfort und Sicherheit.

Robustes Design

  • Robuste Metallgehäuse und speziell entwickelte Diffusoren mit hohem Vandalismus- und Brandwiderstand.
  • Hohe Leuchtenlichtausbeuten minimieren Energiekosten.
  • Lichtsteuerung bietet zusätzliches Einsparpotential

Einfache Wartung

  • Austauschbare Geräteträger ermöglichen eine schnelle und einfache Wartung und Upgrades
  • LED-Leuchten mit signifikant niedrigem Verbrauch gewährleisten eine lange Lebensdauer und minimieren laufende Wartungskosten.

Konstruktion

  • Gute Erkennbarkeit von Beschilderung
  • Langjährige Anwendungserfahrung aus hunderten Projekten aller Größenordnungen
  • Projektspezifische Teams für bestmögliche Betreuung
  • Vor-Ort-Beratung zu möglichen Upgrades von Bestandsleuchten

Erfahren Sie, wie Sie weitere Bereiche in Psychiatrie und Maßregelvollzug sicher beleuchten können

Projekte aus dem Bereich Kliniken und Gesundheitswesen