bg Hafträume

Sind spezielle Sicherungsmaßnahmen gegen Gefangene angeordnet, können diese in besonders gesicherten Hafträumen (bgH) untergebracht werden, um Gefahr abzuwenden. Das stellt über die üblichen Anforderungen eines Haftraums hinausgehende Herausforderungen an die Beleuchtung.

Empfohlene Produkte

Bitte bewegen Sie den Cursor durch die Abbildung und klicken Sie auf die blauen Quadrate, um weitere Informationen zu empfohlenen Produkten zu erhalten.

Produkte für bg Hafträume

besonders gesicherte Hafträume bg Hafträume beleuchten robuste Leuchten
BASTION REAR AL TUSCAN AL OBEX

BASTION REAR AL

Bastion Rear Anti-Ligatur Leuchte Zellenleuchte Haftleuchte

Außergewöhnlich schlagfest, wird fest in eine Wandöffnung integriert und ausschließlich rückwärtig gewartet.

mehr Information

TUSCAN AL

Tuscan AL anti-ligatur Einbauleuchte Linearleuchte

Robuste, vandalensichere Anti-Ligatur Leuchte, geeignet für Wand- / Deckeneinbau, optionale Halterung für Gewindestangen zur Befestigung an Rohdecken.

mehr Information

OBEX

Obex sichere Haftleuchte Modul

Ligaturfreie, vandalensichere LED-Leuchte mit Gesims für Zellen, Nachtlicht und DALI als Standard, integriertes 3-Wege-Kabelmanagement, Sensor- und  Eckkameraeinheiten.

mehr Information

Wir empfehlen für bg Hafträume:

Schutzgrad mechanisch: >= IK 16 / 150 Joule, IP-Schutzart: IP 65. Zugriffssicherung durch Sicherheitsschrauben (z.B. Torx mit Innenstift). Es sollten immer Leuchten mit Anti-Ligatur-Eigenschaften ausgewählt werden, damit Selbstverletzungen vermieden werden. Das Hauptlicht
der Leuchte sollte dimmbar sein und für Kontrollen während der Nachtruhe muss ein Beobachtungslicht integriert sein.

Möglich sind, je nach regionaler Bauvorschrift:

  • Einbauleuchten in der Decke (IK 16 / 150 Joule)
  • Wandeinbauleuchten, die ausschließlich rückwärtig zu warten sind (IK 16 / 150 Joule)
  • Eckanbauleuchten, die in der Ecke zwischen Wand und Decke installiert werden und ggfs. als System auch noch Kabelführungsmöglichkeiten bieten (IK 20 / 250 Joule)

Manipulationssichere Schrauben

Manipulationssichere Schrauben sind so konstruiert, dass sie nicht von Unbefugten entfernt bzw. anderweitig manipuliert werden können. Diese Schrauben sind ausschließlich mit einem passenden Werkzeug
zu öffnen. Je nach Grad der erforderlichen Manipulationssicherheit sind verschiedene Ausführungen möglich.

manipulationssichere Resistorx Schraube

Technische Unterstützung

Jeder bg Haftraum ist anders und gerade bei Bauen im Bestand ist eine sorgfältige Analyse der Nutzung erforderlich, um die bestmögliche Beleuchtung umzusetzen. Wir empfehlen, je nach Bauvorschrift und örtlichen Gegebenheiten, den Einsatz von Eckkanalsystemen mit Leitungsführung, Deckeneinbauleuchten oder flachen Deckenaufbauleuchten.

Je nach Raumtyp und allgemeiner Anforderung kann die beste
Beleuchtungslösung von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Sprechen Sie uns
an, um einen auf Ihr individuelles Projekt abgestimmten Vorschlag zu erhalten.
Tel. +49 (0)30 / 51 06 20 20
E-Mail info@designplanleuchten.de

Warum Designplan?

Konstruktion

  • Robuste Metallgehäuse und speziell entwickelte Diffusoren mit hohem Vandalismus- und Brandwiderstand
  • Manipulationssichere Schrauben
  • Austauschbare Geräteträger ermöglichen eine schnelle und einfache Wartung und Upgrades
  • verstecksichere Leuchten ermöglichen zügige Haftraumkontrollen

Bauvorschirften

  • Leuchtenauswahl nach regionaler und anwendungsspezifischer Anforderung
  • Langjährige Anwendungserfahrung aus hunderten Projekten aller Größenordnungen
  • Speziell entwickelte Prüfverfahren sowie Simulation in einem nachgebildeten Haftraumnachbildung in unserem Werk

Kostenbetrachtung

  • Robuste und extrem langlebige Leuchten
  • Reduzierte Wartungskosten und sehr geringer Energieverbrauch
  • Wettbewerbsfähige Anschaffungskosten
  • zügige und einfache Nachrüstungsmöglichkeit

Leistung

  • Umfassende Sektorerfahrung in zahlreichen Ländern
  • Projektspezifische Teams für bestmögliche Betreuung
  • Konstruiert und produziert in Europa
  • Vor-Ort-Beratung zu möglichen Upgrades von Bestandsleuchten

Beleuchtungsleitfaden Haft und Gewahrsam

Unser Beleuchtungsleitfaden identifiziert typische Haftanwendungen und konzentriert sich auf die Prinzipien einer guten Beleuchtung. Wir untersuchen die Vorteile einer robusten Konstruktion, der Einhaltung von Standards und spezifischer Designanforderungen, einschließlich Anti-Ligatur-Leuchten für sicherere Haftanwendungen.

Projekte aus dem Bereich Haft

Erfahren Sie, wie Sie weitere Haft- und Gewahrsamsbereiche beleuchten können